Promis Steiermark - NJOY RADIO

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

PROMINENZ IM NJOY INTERVIEW

26. 2. 2015

Immer wieder präsentiert sich die Gärtnerei Steffan in Deutschlandsberg ideen- und erlebnisreich. Eigenbtlich war es ursprünglich die erste große Ausstellung vor Jahren, die den Besuchern der Gärtnerei Steffan Orchideen in der vielfältigsten Art präsentierte. Inzwischen wechselt jährlich eine Schmetterlingsausstellung mit der großen Orchideen-Show. Orchideen im Regenwald ist das große Thema im Jahr 2015. Noch bis zum Sonntag, 8. März haben Sie täglich die Möglichkeit von 10 bis 18 Uhr diese Ausstellung (auf Wunsch auch gerne geführt) zu besuchen. Anina Steffan war Studiogast und hat schon einiges über die Ausstellung aber auch über die richtige Pflege von Orchideen Fachwissen präsentiert. Hören Sie die Sendung. Infos auch unter www.steffan.at

Anina Steffan
26. 2. 2015

Schilcherland Spezialitäten sind weit über die Grenzen der Region hinaus bekannt. Der Verein mit Obmann Franz Deutschmann bemüht sich seit Jahren, den Schilcherlandprodukten den richtigen Stellenwert zu geben. Nun gab es für all diese Mühen eine Auszeichnung. Zu diesem Thema aber auch über die breitgefächerte Produktpalette Schilcherland-Spezialitäten konnte man in der Sendung viele Einblicke gewinnen. Wie kam es zur Auszeichnung? Wie arbeitet der Verein? Was hat man in Zukunft vor? Das und vieles mehr erfahren Sie in der Sendung hier oder auch unter www.schilcherland.at/schilcherland/spezialitaeten

Obmann Franz Deutschmann
09. 02. 2015

Tontechnik? - Die Sprecherakademie auch dafür eine tolle Ausbildungsmöglichkeit. Aus den Reihen der Auszubildenden war Peter Jungwirth als frischgebackener Tontechniker live im njoyRadio-Studio zu Gast. Mit im Gepäck auch ein Teil des Jungwirth-Meisterstücks, welches es galt im Rahmen der Abschlussprüfung zu fertigen.
Wie und was genau hören Sie in unserer Nachhörsendung. Der nächste Lehrgang zur Ausbildung zur Tontechnikerin bzw. zum Tontechniker beginnt bereits im März. Interesse? Klicken Sie sich einfach auf www.sprecher-akademie.at – es sind noch wenige Plätze frei.

v.l.n.r: Daniel Müller, Peter Jungwirth, Lukas Kopp Dan
09. 02. 2015

Wenn die Journalistin Helena Wallner on Tour ist, dann auch, weil sie die Hauptverantwortung für die Organisation und Durchführung des großen Kleine Zeitung Faschingsumzuges am Faschingsdienstag in Graz übernommen hat. Faschingsstimmung schon vorab im Radiostudio, um auf die Besonderheiten des vom ORF übertragenen Faschingsrummel in der Landeshauptstadt hinzuweisen. Nicht nur attraktive und sehenswerte Beiträge werden ein Augenschmaus sein, auch ein besonderes Rahmenprogramm mit vielen Überraschungen lassen Faschingsherzen höher schlagen. Unter dem Motto „Graz schön komisch“ darf man sich auf diesen Höhepunkt im Fasching 2015 in Graz freuen und das mit hoffentlich toller weststeirischer Beteiligung. Also auf nach Graz -der Faschingsdienstag, 17. Februar hat es wieder in sich. Anmeldungen unter www.kleinezeitung.at

Helena Wallner, Kleine Zeitung
09. 02. 2015

Noch vor den beginnenden Semesterferien gab es in der HLW 2c Klasse den Gruppentausch. Die neue Riege an Redakteurinnen aus der HLW 2c media hat erstmals in den Redaktionsräumlichkeiten und auch im Sendestudio richtige Radioluft schnuppern dürfen. Der gelungene „Arbeitsantritt“ war in ein Mini HLW Magazin gepackt mit einem ersten Live-Interview und besonderem Musikwunsch on air – Fototermin inklusive. Ab sofort werden die jungen Damen und Herren in das Radiogeschehen eintauchen und alle Facetten des Radiolebens durchforsten. Jeden Montagnachmittag können Sie unsere 2c media Schüler/innen auch live auf Sendung erleben – immer Montag von 15 bis 16 Uhr.

Die neue Riege an Redakteurinnen aus der HLW 2c media
29. 01. 2015

Für den schönsten Tag im Leben sollten die Vorbereitungen früh genug beginnen. Um eine möglichst breite Infoveranstaltung zum Thema Heiraten und Hochzeit auf die Beine zu stellen, haben sich Tanja Edegger von Brautmoden Edegger in Deutschlandsberg und Konditormeister Reinhold Kundlatsch weitere Gewerbebetriebe ins Team geholt, um die Veranstaltung am 7. und 8. Februar 2015 in der Café-Konditorei  Kundlatsch zu präsentieren. „Save the date“ -vom Brautkleid bis zum Schmuck, vom Ehering bis zur Fotografie, von der Hochzeitstorte bis zur Location – es wird an alles gedacht. Vor der Veranstaltung konnten wir Tanja Edegger und Reinhold Kundlatsch im Studio begrüßen. Neben vielen interessanten Details wurde auch die absolute Trendmode in punkto Brautkleid verraten. Hören Sie selbst!

Tanja Edegger und Reinhold Kundlatsch
22. 11. 2014

Wenn Frame Saw anrückt, dann gibt es die edle Mischung von Rock bis hin zur Ballade zu hören. Mit dem neuen Album“SECONDS“ und der daraus gekoppelten Radioedit GOODBYES tritt man einmal mehr den Beweis an, dass sehr wohl in unserer Region beste Musik komponiert und auch produziert wird. Im Studio waren Katharina, Karin, Werner und Thomas waren vor ihrem Gig im Medusa in Deutschlandsberg auf der njoyRadio Bühne. Zur Band, zur Musik war das Interview angelegt, der Live-Auftritt durfte natürlich nicht fehlen, aber hören Sie selbst.

Infos unter www.frame-saw.com und auch Facebook und Twitter.

Frame Saw
22. 11. 2014

Adventzauber im Glashaus ist ein fixer Programmpunkt in der Erlebnisgärtnerei Steffan in Deutschlandsberg. Von Freitag, 27. Bis Sonntag 30. November 2014 ist es wieder soweit. Das hübsch geschmückte Glashaus der Gärtnerei Steffan wartet auf viele Gäste, die sich nicht nur bezüglich Weihnachtsfloristik informieren können – man kann auch selbst Adventkränze binden und mit weiteren namhaften Ausstellern in Kontakt treten. Lassen Sie also den vorweihnachtlichen floristischen Zauber auf sich wirken. Zu Gast war Anina Steffan und zauberte vorab schon einmal Details vom Adventkranz bis zum Weihnachtsstern in die Sendung auf njoyRadio.

Adventzauber im Glashaus
22. 11. 2014

Als Band der Woche gaben sich hochmusikalische Gäste aus Oberösterreich |Linz| im njoyRadio Studio ein Stelldichein. Die Bandmitglieder Nico, Martin, Daniel und Max waren noch vor ihrem Auftritt in der Blue Garage in Frauental, bepackt mit Instrumenten und neuem Album „UNBEDENKLICH“ Livegäste auf njoyRadio. Nicht nur Musik aus dem neuen Album wurde geboten, die Musiker gingen auch „live“ ans Werk und präsentierten den Song „SPÄTER“ als musikalischen Vorgeschmack auf das Konzert. Details zur band auf www.die-verwegenen.at

Die Verwegenen
25. 09. 2014

„Aufgetischt“ im wahrsten Sinne des Wortes wurde im njoyradio Studio von Jürgen Paulitsch. Der geborene Obersteirer, den die Liebe in die Südweststeiermark geführt hat, leitet und führt in der Stadt Deutschlandsberg eine Kochschule. Schon als Kind war er interessierter Jungkoch an der Seite seiner Oma und seiner Mutter. Nach seiner Lehre in Vorarlberg zog es Jürgen Paulitsch quer durch Europa und auch nach Amerika. All diese Erfahrungen hat nun der mehrfach ausgezeichnete Koch - auch durch die Zusammenarbeit mit prominenten Köchen wie Johann Lafer - in den Lehrplan seiner Kochschule einfließen lassen. Hören Sie hier den Meisterkoch ganz persönlich. Alle Informationen zur Kochschule finden Sie auch unter www.kochschule-aufgetischt.at

Jürgen Paulitsch
23. 09. 2014

Herzerfrischend, ganz so wie wir sie kennen, waren Corinna und Mario zum Band der Woche-Interview im njoyradio Studio mit neuer Musik zu Gast. Die Schaffenskraft der beiden „Lebensmusiker“ aus Lannach auf den tiefverwurzelten Reggae- und Ska-Rhythmen liegt auch mit den 2 neuen Songs bestens in allen Ohren. Produziert in Lieboch, ist man nun mit dem neuen Song „Wundatog“ und dem weiteren Song „Unser Weg zum Zion“ sogar ins musikalische Paradies unterwegs. Am 4. Oktober steigt in Graz eine Releaseparty mit weiteren musikalischen Gästen. Die neuen Songs aber auch die Botschaft der beiden Musiker hören Sie hier. Alle facts und Infos lesen Sie auch auf www.facebook.com/Zeitzumernten oder auch auf www.zeitzumernten.at

Corinna und Mario
04. 09. 2014

Schließen Sie die Augen und sagen SIE „INDIEN“! Etwas zu tun, was noch keiner bisher geschafft hat, erfüllt mit Stolz – vor allem auch dann, wenn man ein lange Zeit vorbereites Projekt durchzieht. So hat diesen Sommer Weltmeister und Glocknerman Jakob Zurl mit dem Fahrrad den höchsten Berg der Welt, das Himalayagebirge, überquert. Hören Sie in der Sendung alle Details dieses atemberaubenden Unterfangens, das trotz bester Vorbereitungen in der Heimat noch so manchen Knackpunkt bei der praktischen Umsetzung dieser psychisch und physisch überaus anstrengenden Aktion geboten hat. Ein tolles Team aus Familie und Freunden hat Jakob Zurl in seinen bisher aufregendsten sportlichen Stunden begleitet. In 38 Stunden und 41 Minuten war es geschafft. Hören Sie hier alles über dieses Abenteuer Himalaya vom Weltmeister höchst persönlich live im Gespräch mit Werner Strohmeier.

Jakob Zurl
28. 06. 2014

Die Einkaufs- und Bezirksstadt Leibnitz ist in Sachen Mode um eine Facette reicher. Mit vielen Gästen wurde feierlich die Eröffnung des Modehauses Roth unter dem Motto „Leibnitz trägt ROTH“ in der Leibnitzer Abendsonne inmitten des Hauptplatzes  Leibnitz gefeiert.
Wohlfühlen beim Einkaufen ist unter anderem ein Credo des Roth-Teams wie an allen Standorten in der Steiermark jetzt auch in Leibnitz.
Für njoyRadio war Werner Strohmeier live mit dabei und hat diesen Beitrag gestaltet.

Modehaus Roth
27. 08. 2014

Zeggern hat in der Marktgermeinde Gleinstätten und seinem Umfeld gute Tradition. Zum 13. Mal wird am Finalwochenende des Sommermonats August (Samstag, 30. Und Sonntag 31. 08. 14) das Zeggern im Areal des Schlossparks Gleinstätten begangen. Einer der Organisatoren, Mag. FH Josef Muchitsch, war live im Studio, um auch das diesjährige Schwerpunktthema „Sulmtalbahn“ zu erörtern. So wird man im Schlosspark nicht nur 12 besondere lukullische Zegger-Stationen zum Verweilen und zum Schnabulieren vorfinden, man hat auch neben besonderen musikalischen Gästen aus Südtirol und Deutschland die Möglichkeit, mit dem ROTEN BLITZ auf Nostalgiefahrt zu gehen. Ein eigens dafür eingerichteter Shuttlebus wird vom Festgelände zum Gleinstättner „Hauptbahnhof“ fahren, um möglichst viele Interessierte das lustige Zugfahren auf Teilen der alten Sulmtalbahn zu ermöglichen. Auf zum Zeggern! – und mit einem Klick „Auf zur Nachhörsendung!“

Mag. FH Josef Muchitsch
21. 08. 2014

Erneut auf Erfolgskurs sind die Mannen unserer Band der Woche Psycho Village. Nach dem Erstlingshit „It`s okay“ wurde nun ein Album nachgereicht. David (vocal/guitar) und Clemens (drums) waren auf Steiermarktournee und auch im njoyradio Studio in Deutschlandsberg zur Albumspräsentation live auf Sendung. „Perfect“ ist der neue Hit, der mittlerweile auch österreichische Chartsehren erreicht hat. Neben vielen live Gigs (auch bei uns in der Steiermark) wird in ca. 2 Monaten eine weitere Single auf den Markt kommen. Bei uns wurde dieser Song in einer europäischen Uraufführung bereits vorgestellt. Hören Sie in die Sendung, in der ein best of  PSYCHO VILLAGE Songs, also der engagierten jungen Band aus Niederösterreich zu hören ist. Alle Infos zur Band auch unter www.psychovillage.com

Psycho Village
21. 08. 2014

Das Sommertheater in St. Hans liefert in diesem Jahr einen „Weiberkrieg“, der sogar historisch belegt, seinen Weg auf die Bühne bringt. Lustig, turbulent, wortgewaltig und amüsant werden die Schauspieler/innen ab dem Premierentermin am 23. 08. 2014 ab 20:20 Uhr in 6 weiteren Vorstellungen die Lachmuskeln der Theatergäste strapazieren. Die Ensemblemitglieder aus St. Johann im Saggautal Anneliese Strauß-Held und Karin Koch waren vor der Premiere zum smalltalk im njoyradio Studio, um schon vorab Lust auf dieses Theaterereignis zu machen. Klicken Sie rein! Kartenreservierungen auch unter 0664/ 191 33 33.

Anneliese Strauß-Held und Karin Koch
19. 08. 2014

Der Seminarleiter der Radiosommerakademie Martin Stadlbacher gab sich ein kurzes Stelldichein im njoyradio Studio. „Gibt es ein Leben nach der Sommerakademie“ war ebenfalls Thema im Interview mit Werner Strohmeier wie auch die zartesten Versuchungen, seit es so etwas wie Schokolade gibt. Schon wieder mit dem Planen der RSA 2015 beschäftigt, plauderte Martin Stadlbacher ein wenig aus seiner Arbeit im Rahmen der Sprecherakademie, die im gesamten deutschsprachigen Raum wohl einzigartig ist und bleibt. Hören Sie mehr.

Martin Stadlbacher
19. 08. 2014

Das Lake Festival geht am 23. September im Areal des Schwarzlsees über die Bühne. Richtiges Abfeiern mit tausenden Musikliebhabern  und einem atemberaubenden Line Up von David Guetta und Dimitri Vegas bis DJ Antoine und viele andere weltbekannte Stars mehr, die beste Abtanzmusik garantieren, werden allen Besucher/innen einen unvergessenen Abend bereiten. Hören Sie hier die Details zum Festival im Interview mit Maurice Amtmann (Marketing Schwarzlsee). Alle Details unter www.lake-festival.at

Lake Festival - click here
11.08.2014

Es war 1994, also vor genau 20 Jahren,  als sich ein Kreis im südsteirischen Großklein zusammentat, um ein Hilfswerk zu installieren. Was damals mit vereinten Kräften in über 14 Gemeinden der Südsteiermark installiert wurde, ist heute eine nicht mehr wegzudenkende Einrichtung geworden. Im August wird nun das 20-jährige Bestandsjubiläum des Hilfswerks Steiermark, Region Süd, gefeiert. Zu Gast im njoyRadio Studio waren die Leiterin der Sozialstation DGKS Waltraud Zwetti und die Obfrau des Vereines ÖKRn Maria Wyss. „Daheim und nicht allein!“- unter diesem Motto ist das Hilfswerk ein starker Partner für Familien und all jener Menschen geworden, die Hilfe brauchen. Wie es die Nobelpreisträgerin Bertha von Suttner schon sagte: „Nach lieben ist helfen das schönste Zeitwort der Welt.“ Getreu diesem Motto wird man auch in die nächsten 20 Jahre gehen. Hören Sie hier die beiden engagierten Repräsentantinnen der Sozialeinrichtung Hilfswerk Steiermark Süd.

Leiterin der Sozialstation DGKS Waltraud Zwetti und die Obfrau des Vereines ÖKRn Maria Wyss
04. 08. 2014

Lisa Maria aus dem Hause Stöcklpeter  ist ein Jahr als Weinhoheit im Amt. Neben der wichtigen Repräsentationsarbeit für den Steirischen Wein liebt sie aber im Besonderen ihre Weinberge und ihre Heimat in Deutschlandsberg. Der charmanten Hoheit mangelt es auch nicht an tollen Ideen für besondere Veranstaltungen zum Thema Wein. Am 8. August wird sich das Areal des Stöckpeter aus gutem Grunde zu einem Mekka der Weinbegegnungen verwandeln. Neben zünftiger Musik, lukullischer Gaumenfreuden und einer Modenschau Tracht und Wein werden die Hoheiten neben Weinen aus anderen Weingütern  höchstpersönlich den guten Tropfen kredenzen und natürlich sind hier auch die Edelsorten der eigenen hoheitlichen Weinwirtschaften mit dabei. In der Sendung erzählt Lisa Maria über ihren Werdegang und lässt auch in die Zukunft blicken, allem voran natürlich auf denr 8. August 2014.

Weinhoheit Lisa Maria aus dem Hause Stöcklpeter
11. 07. 2014

Das Speckfest im Hause Kollar in Deutschlandsberg hat gute Tradition. Schon immer war es im Sommer ein Magnet, das viele Menschen angezogen hat um bei diesem gemütlichen Beisammensein im schönen Ambiente des Gasthofes, Restaurants und der Fleischmanufaktur Kollar mit dabei zu sein. Die ausgezeichneten Schinken- und Speckspezialitäten von Franz Kollar und dazu weitere Gaumenfreuden von Georg Kollar runden bei diesem Fest die Palette der Gaumenfreuden ab. Franz Kollar ließ die Hörer/innen via smalltalk ein wenig in die Geheimnisse seiner Arbeit blicken und stellte die Herausforderung in seinem Berufsfeld dar. Arbeiten in einem Familienteam ist noch immer eine Garantie für Erfolg. Hören Sie den Meister und auch die Details zum Schinken- und Speckfest 2014.Der Gaumen wird es Ihnen danken.

Georg Kollar
20. 06. 2014

Oftmals angekündigt und lange erwartet war der Beginn des musikalischen Sommers „live vorm Rathaus“. Der Organisator und auch Erfinder des musikalischen Inbegriffs im schönsten Club der Südweststeiermark, Harry Harmel, hat es nicht nur geschafft neben weiteren Top Bands und Stars  durch diesen Sommer 2014 zum Startschuss die Kultband OPUS auf den Hauptplatz in Deutschlandsberg zu bringen- er machte es auch möglich, dass die Mannen Ewald Pfleger und Günther Grasmuck noch vor dem live gig auf der Rathausbühne zum smalltalk im njoyRadio Studio kommen konnten, um ein wenig an die Anfänge von OPUS zu erinnern, um das 40-jährige Jubiläum zum Thema zu machen und auch um einen Ausblick in die musikalische Zukunft zu wagen. Hören Sie unsere Kultstars im Interview mit Werner Strohmeier.

OPUS: Ewald Pfleger und Günther Grasmuck OPUS
20. 06. 2014

Wirtschaft bewegen heißt auch, aus dem Urlaub zwischendurch ins njoyRadio Studio zu kommen, um über seine Tätigkeiten als Geschäftsführer zu berichten. Zum smalltalk war Franz Langmann gekommen, der am 4. und 5. Juli in Deutschlandsberg für Kinder, Jugendliche und allen anderen Kundinnen und Kunden ein besonderes aktives Wochenende präsentieren wird.
Was sich so alles tun wird, welche Arbeiten im Vorfeld zu tätigen sind und welche Aufgaben ein Geschäftsführer eines großen Hauses hat, das und vieles mehr erzählte er in dieser Sendung. Hören Sie selbst!

Franz Langmann Interspar Deutschlandsberg
17.06.2014

In der Rubrik „Männer und Frauen, die die Wirtschaft bewegen, war der KFZ Meister Robert Sammernegg aus Schwanberg zu Gast. Wenn die Mama aus Wien und der Papa aus Schwanberg stammt, hat man beste Voraussetzungen,  seinen Berufsweg zwischen Großstadt und Land einzubetten. Der KFZ Meister startete seine Lehre in Wien um nach reichlicher Erfahrung und Ausbildung zum Meister wieder in die Steiermark zurückzukehren und hier den Menschen das erworbene Know How weiterzugeben. Wie es ist, Prinz Charles und Lady Diana im Rolls Royce zu chauffieren bzw. was man fühlt, wenn Udo Jürgens plötzlich in der Werkstätte steht, das und vieles mehr prägte den überaus aktiven „Operateur“ in Sachen Fahrzeugtechnik, was er auch in der Livesendung auf njoyRadio bestens unterstrich. Hören Sie hier die Details und lesen Sie mehr unter www.kfz-sammernegg.at

KFZ Meister Robert Sammernegg aus Schwanberg
11. 06. 2014

Er ist frisch gebackener Ultra-Rad-Marathon Weltmeister und Glocknerman und hat vor wenigen Tagen per Rennrad eine Strecke von 1015 km vom Schwarzl-Freizeitzentrum auf den Großglockner und wieder zurück in einer Traumzeit von 38 Stunden und 44 Minuten geschafft. Jacob Zurl aus Graz, der sich diesmal im Glocknerspektakel durch Überwindung von 16000 Höhenmetern den Gesamtsieg sicherte, war bei tropischer Hitze mit dem Fahrrad nach Deutschlandsberg gekommen, um im smalltalk über diesen Erfolg, deren langfristige Vorbereitung aber auch über die zukünftigen Herausforderungen zu berichten. Im Interview erzählt er nicht nur über den langen Weg auf dem Fahrrad und was dabei hilft, all das gut und auch siegreich zu überstehen, sondern beleuchtet auch den nächsten große radsportlichen Marathon in diesem Sommer – doch hören Sie selbst. Details zum Weltmeister auch unter www.jacobzurl.at

Jacob Zurl Ultra-Rad-Marathon Weltmeister und Glocknerman
30. 05. 2014

Wenn Menschen in einer atemberaubenden Region wie der Südweststeiermark biologischen Landbau betreiben, dann kann daraus auch eine Genussmanufaktur entstehen. Genau so verhält es sich mit dem Lukashof in Grafendorf bei Stainz. Dagmar und Alois Högler leben hier inmitten der Natur mit der Natur und haben ob der zündenden Ideen so manche Gaumenfreude entwickelt. Von den Anfängen des Lukashof bis ins heute erzählen Dagmar und Alois Högler im live Interview über den Betrieb, ihre Arbeit und ihr Leben in familiärer Einheit auf ihrem Hof. Details unter www.lukashof.com

Lukashof in Grafendorf bei Stainz
30. 05. 2014

Armut hat in Österreich kein Gesicht, davon war Martin Regetnig schon immer überzeugt. Was liegt also näher daran als unbürokratisch schnell zu helfen, wenn jemand Hilfe braucht. Martin hat nun den OEHD-Verein gegründet. Mit seinen Teams in ganz Österreich will man Soforthilfe vor Ort schaffen. Dass Mitglieder und auch Sponsoren jederzeit willkommen sind, versteht sich von selbst. Hier versucht ein Mensch selbstlos etwas für andere, vor allem ärmere Mitmenschen, zu bewegen. Ein Versuch, dass Armut in Österreich zuerst Gesicht zeigt um es in Folge doch ganz zu verlieren. Jede Hilfe zählt.
Mehr dazu unter www.oehdverein.wordpress.com

OEHD-Verein
16. 05. 2014

Aus Tulln angereist waren Jule und Nako mit ihrem neuen Song „Zruck zu dir“ live backstage auf njoyRadio zu Gast. Musik war schon immer Lebensinhalt und nach besten Wurzeln des Austropop war es schon sehr früh klar, Texte auf Deutsch bzw. sogar auf gut österreichisch oder auch in Mundart einfließen zu lassen. Hören Sie hier Nako und Jule über ihren Werdegang, über ihren Zugang zur Musik und ihre weiteren Pläne betreffend das neue Album das im Herbst erscheinen soll. Eine weitere Portion „Frisches und Neues aus Österreich“ erfreut die Muskfans.

Jule und Nako
09. 05. 2014

Selbstverteidigung und Selbstschutz sind mehr und mehr ein Thema. Auf den Spuren der allseits bekannten Kampfkunst lässt sich Selbstverteidigung auch lernen. Jederzeit gewappnet zu sein, falls es einmal zu einem tätlichen Angriff kommt, erfordert allerdings gute Vorbereitung und auch Training. Wolfgang Schöner von BUSHIDOX bietet mit seinem Team für alle Altersstufen Einzel und auch Gruppencoaching an. Im Studio erzählt er über die Faszination der Bewegung, das Üben vor dem Spiegel und die Herausforderung jeder einzelnen auf die Teilnehmer abgestimmten Trainingseinheit. Lernen Sie in der Nachhörsendung einen Spezialisten auch ganz persönlich kennen. Mehr dazu auf www.bushidox.com

Wolfgang Schöner von BUSHIDOX

>> Früher <<

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü