Mai 2015 Diözese - NJOY RADIO

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

JOBS > Weiterleitungen
Referent/in für Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation
zur Unterstützung des Junge-Kirche-Teams, Vollzeit, ab 1.September 2015
Wir erwarten berufliche Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit und internen Kommunikation, Fotografie- und Layoutkenntnisse. In ihren Zuständigkeitsbereich fallen unter anderem die Hauptverantwortung für alle Printmedien des Bereiches, die Betreuung der Homepage wie auch die Pressearbeit.

Entlohnung nach Kollektivvertrag der Diözese Graz-Seckau, Mindesteinstufung: Verwendungsgruppe IV, Mindestentgelt € 2.158,- brutto. Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte schriftlich bis 8. Juni 2015 an die Personalabteilung der Diözese Graz-Seckau, Bischofplatz 4, 8010 Graz, E-Mail: personalabteilung@graz-seckau.at

Referent/in für den Schwerpunkt Firmung/Katholische Jugend
zur Unterstützung des Junge-Kirche-Teams, Teilzeit, ab 1.September 2015
Wir erwarten Erfahrungen in der außerschulischen Jugendarbeit sowie eine theologische bzw. pädagogische Ausbildung. In ihren Zuständigkeitsbereich fallen unter anderem die Erarbeitung von Konzepten für die Firmvorbereitung, die Organisation und Durchführung der diözesanen SpiriNights sowie die Vernetzung und Unterstützung von Firmverantwortlichen.

Entlohnung nach Kollektivvertrag der Diözese Graz-Seckau, Mindesteinstufung: Verwendungsgruppe IV, Mindestentgelt € 2.158,- brutto. Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte schriftlich bis 8. Juni 2015 an die Personalabteilung der Diözese Graz-Seckau, Bischofplatz 4, 8010 Graz, E-Mail: personalabteilung@graz-seckau.at

Mitarbeiter/in im Jugendkulturzentrum Spektrum in Leoben
zur Unterstützung des Junge-Kirche-Teams, Vollzeit, ab 01.September 2015
Wir erwarten eine Ausbildung im pädagogischen (z.B.: Hochschullehrgang ‚Jugend- und Soziokulturarbeit o.ä.) Bereich sowie Erfahrung in der außerschulischen Jugendarbeit. In ihren Zuständigkeitsbereich fallen unter anderem die pädagogische Betreuung der Jugendlichen wie die Entwicklung und Umsetzung von Angeboten für Jugendliche im Bereich der offenen Jugendarbeit.

Entlohnung nach Kollektivvertrag der Diözese Graz-Seckau, Mindesteinstufung: Verwendungsgruppe IV, Mindestentgelt € 2.158,- brutto. Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte schriftlich bis 8. Juni 2015 an die Personalabteilung der Diözese Graz-Seckau, Bischofplatz 4, 8010 Graz, E-Mail: personalabteilung@graz-seckau.at

Referent/in für die Dreikönigsaktion (Hilfswerk der Katholischen Jungschar)
Teilzeit, ab 1. September 2015. Wir erwarten eine Ausbildung im pädagogischen bzw. entwicklungspolitischen Bereich und Erfahrung in der außerschulischen Kinder- und Jugendarbeit. In Ihren Zuständigkeitsbereich fallen unter anderem die Bildungsarbeit zu Entwicklungspolitik und Weltkirche, die Mitarbeit in Arbeitsgruppen wie auch die Begleitung und Betreuung von unterschiedlichen Projekten der DKA.

Entlohnung nach Kollektivvertrag der Diözese Graz-Seckau, Mindesteinstufung: Verwendungsgruppe IV, Mindestentgelt € 2.158,- brutto. Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte schriftlich an die Personalabteilung der Diözese Graz-Seckau, Bischofplatz 4, 8010 Graz, E-Mail: personalabteilung@graz-seckau.at


Countdown bis zum 1. September 2015
please wait...http://debeste.de
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü